Sie befinden sich hier: » News

ADSL

ADSL ist eine Weiterentwicklung des ursprünglichen DSL und unterscheidet sich maßgeblich in seinen Übertragungsraten bezüglich des Up- und Downstreams. Während man bei der Entwicklung von DSL zunächst Wert darauf legte, eine möglichst hohe und gleichbleibende Bandbreite zu erzielen, ging man bei der Entwicklung von ADSL dem Kundenwunsch nach einem höheren Downstream nach. Dies bedeutet, dass die Datenmenge, die in einer Sekunde heruntergeladen werden kann (Downstream) um ein vielfaches größer ist, als die Menge die hochgeladen, also gesendet werden kann (Upstream). Daher auch die Bezeichnung als ADSL bzw. Asymmetrisches DSL.
Der heutige Standard ist inzwischen bei ADSL2+ angekommen, bei dem Datenraten von bis zu 50Mbit/s erreicht werden können.

« Zur Übersicht